KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB DEUTSCHLANDS + ERWEITERTES RÜCKGABERECHT x

 

HOW TO BE A MODERN GENTLEMAN

 

Ein Gentleman ist nicht nur nett, rücksichtsvoll und zuvorkommend oder dieser Typ Mann, den jemand seiner Mutter vorstellen würde. Ein Gentleman erkennt, dass sich ihm eine einzigartige Möglichkeit bietet, um sich von dem Rest der Männer abzuheben. Aber wie genau macht Mann das? Die Antwort hierfür liefert der fantastische Leitfanden von John Bridge mit dem treffenden Titel: How To Be a Gentleman.

Falls Sie bisher noch nicht die Chance hatten sich ein Exemplar zu sichern, empfehlen wir in Ihnen dies nachzuholen. Das Buch ist absolut lesenswert und eine tolle Bereicherung für jedes Bücherregal. In diesem hilfreichen kleinen Buch versorgt John Bridges den Leser mit interessanten Beobachtungen, klugen Ratschlägen und nützlichen Tipps und Tutorials zu Themen, die vom richtigen Kleidungsstiel bis hin zum korrekten Verhalten während einer Beerdigung reichen. Hier finden Sie unsere zehn Lieblingsweisheiten aus Bridges Buch, die einem helfen sollen, ein wahrer Gentleman zu werden:

1. Ein Gentleman sagt „Bitte“ und „Danke“, bereitwillig und oft.

2. Ein Gentleman hält immer die Tür auf, egal ob die Person männlich oder weiblich, jung oder alt, ein völlig Unbekannter oder sein bester Freund ist.

3. Ein Gentleman stellt sich an und wartet bis er an der Reihe ist.

4. Ein Gentleman gibt zu, wenn er daneben liegt.

5. Da er nie unvorbereitet zu einem Jobinterview kommt, weiß ein Gentleman schon weit im Voraus, was der Dress-Code des Arbeitgebers ist.

6. Ein Gentleman trägt keine Hosenträger, wenn er einen Gürtel trägt.

7. Ein Gentleman poliert seine Lederschuhe und hat immer saubere Fingernägel.

8. Ein Gentleman stellt sich nie in den Mittelpunkt. Sein Ziel ist es, sowohl sein Leben, als auch das seiner Mitmenschen einfacher zu machen. Da er ein Gentleman ist betrachtet er dies nicht als Belastung, sondern sieht dies vielmehr als eine Aufgabe, der er sich gerne stellt.

9. Ein Gentleman fühlt sich nicht dazu verpflichtet freundliche Dinge über unfreundliche Personen zu erzählen.

10. Wenn ein Gentleman sich einer bewussten Beleidigung ausgesetzt sieht, sei es in der Öffentlichkeit oder im Privaten so ist seine Antwort einfach: Er sagt nichts, denn er ist ein Gentleman.

Das Buch How To Be A Gentlemen von der Seite